Batmania

The Dark Knight läuft im

  • Stern, Markt 8-10: 16.15, 19.30, Freitag und Samstag auch um 23.00 Uhr.
  • Woki, Bertha-von-Suttner-Platz 1-7: Do. bis Di. 17.00, Do. bis So./Di./Mi. 20.15, Fr./Sa./Di. 23.15 – in der Originalversion: Do. 23.15, Mo. 20.15, Mi. 17.00 Uhr.
  • im Kinopolis, Moltkestr. 7-9 (Bad Godesberg): 15.30, 19.30, Do. bis Sa./Di./Mi. 23.00, So. 12.00 –  (mit Pause) 16.00, 18.00, 20.00, Do. bis Sa./Di./Mi. 22.00 und in der Originalversion täglich um 20 Uhr.

Kommentare (4)

  1. Sven

    Schade dass in Bonner Kinos so wenig wet auf OV gelegt wird – und Dark Night nur in präkelig kleinen Säälen läuft.
    Das ist das einzige, das ich hier wirklich vermisse – nahe meines Studienstandortes ist eine Army Base, entsprechend gibt es ein Kino, das englischsprachige OVs in der Hälfte der Sääle zeigt. Das war ne feine Sache.

  2. Daniel

    Info: Woki zeigt den Film auch im Original. Na gut, damit ist das „präkelig kleine Sääle“ nicht behoben, aber soooo schlimm finde ich Woki nicht. Vor allem nicht für den Preis 🙂 Klar, wenn wir das Metropol noch hätten …

  3. Mark

    Hey, den kann man auch ohne Ton sehen. Jack Nicholson als Joker entthront! Großes Kino.

  4. Daniel

    Aaaalso, ich hab ihn mir ja auch gestern (im Woki 🙂 angetan, und muss sagen: Obwohl es mich ziemlich nervt, dass mit der neuen Batman Saga sehr Abstand von der Original-Geschichte genommen wurde (muss ich als alter DC-Comics Fan mal sagen), ist es schon so, wie Mark sagt: The Joker war sicherlich Heath Ledger’s Lebensrolle, so makaber das auch klingen mag – grandios gespielt. Sehr, sehr schade, dass man ihn in der kommende Bat-Episode nicht mehr sehen wird. Und Bale is eh für mich der neue Norton (naja, nicht ganz, aber direkt danach). Wer gute, wenn auch nicht blitzeblanke Hollywood-verschöne und „alles wird gut“ Stories mag, die auch ein wenig düsterer werden können, dem sei der Film ans Herz gelegt. Ich habe die 2 1/2 Stunden jedenfalls sehr genossen. Kann auch am Bier gelegen haben…

Kommentare sind geschlossen.