Bonner „Meet & Tweet“ aka Bloggertreffen #8

Gemeinsam mit dem Schäl-Sick-Blogger rufen wir – auf vielfachen Wunsch – mal zum nächsten Bloggertreffen bzw. zum Bonner „Meet & Tweet“ auf. Blogs sind ja doch irgendwie so twothousandandfour…

Zeit: 20.10.2009, 20 Uhr

Ort: Einer der Verlierer aus dem Voting vom vorigen Mal:

  • Weinkommissar (24%, 7 Votes)
  • Café Podcast (24%, 7 Votes)
  • Spleen (14%, 4 Votes)
  • Bönnsch (10%, 3 Votes)

Bitte einfach einen Kommentar mit dem Favoriten hinterlassen. Du kannst natürlich auch einen anderen Ort vorschlagen. Ausgezählt wird am 14.10. One (wo)man, one vote!

Wäre natürlich auch nett, wenn das auf Twitter verbreitet wird. Beim letzten Mal beschwerten sich einige im Nachinein, sie wären ja auch gekommen, aber Blogs lesen, nunja, das sei nun wirklich old school…

Kommentare (18)

  1. Pingback: Tweets die Bonner “Meet & Tweet” aka Bloggertreffen #8 erwähnt -- Topsy.com

  2. Andreas

    Ihr wisst aber schon, dass das Café Podcast zumachen mußte? Mieterhöhung von 40%, ziemlich heftig was in der Bonner City abgeht.

  3. Jürgen

    Fände das spleen mal ganz nett. Im weinkommissar ist’s bisschen eng, Café Podcast bisschen teuer.

  4. Jürgen

    @Andreas: Oh tatsächlich? 40%?! Weißt du da was Genaueres?

  5. Mark (Beitrag Autor)

    @Andres: Danke für den Hinweis. Wusste ich nicht. Bin da aber auch nicht wirklich hingegangen…

  6. Daniel

    Weinkommissar ist eng, aber nett. Spleen war letztes mal auch schon im Gespräch, von mir aus mal ausprobieren. Bönnsch geht auch. So, genauer kann ich mich nicht entscheiden..hehe. Ich bin jedenfalls dabei.

  7. ds9

    Oh das Podcast ist weg sehr schade ich fand denn Laden nicht schlecht ja etwas teurer war er aber die Veranstaltungen da waren immer sehr nett und mal was anderes.

    Weinkommissar -> eng aber nett.
    Spleen -> etwas weit vom HBF aber was solls.
    Bönnsch -> Gibts lecker essen dazu und nen Komisches Bier.

  8. Nette und Thomas

    Dienstag ist ganz blöd für uns, deswegen spare ich mir jetzt die Frage, welcher der genannten Orte rolligerecht ist. Wir sehen dann, wofür Ihr Euch entscheidet und ob wir überhaupt können. also vermerkt uns mal unter „interessiert, können aber noch nicht definitv zusagen“.

  9. oldman

    Weinkommissar ist ok – aber auch andere Lokalitäten, sofern so ruhig, das man sich ohne brüllen unterhalten kann 🙂

  10. Jan

    Ich muss gestehen, ich kenn das Spleen nicht und wenn es dort ruhig ist zum unterhalten (siehe oldman) bin ich für den Laden.

  11. xxxl-biker

    Mir ist es auch egal, wo genau es hingeht, ich bin einfach nur dabei.

    Hab allerdings keinen Twitter-Account, so könnt ihr leider auch nicht meinem Tweet followen. Muhahaa! ;))

  12. Pingback: Interessante Postings aus meinem Feedreader - 9. October 2009 | (( echoraum ))

  13. [GNU]

    Ich bin ein halber wahrscheinlicher Teilnehmer und gebe deswegen weine halbe Stimme fürs Bönnsch

  14. zosel

    Eine Stimme für das Bönnsch. Die Andere kenne ich nicht und ich habe Angst vor Neuem.

  15. Mark (Beitrag Autor)

    Ok, dann mach ich den Sack zu und sag auch: Bönnsch.

    Ich bestell einen Tisch und frag ab Donnerstag nochmal nach definitiven Zusagen.

  16. Pingback: 8. Bonner Blogger-/Twittertreffen auf Bonn Beuel

  17. Carsten

    Bönnsch ist gut (auch das Bier). Bin dabei, freue mich!

  18. Pingback: Bonner “Meet & Tweet” aka Bloggertreffen #8 im Bönnsch

Kommentare sind geschlossen.