Schlagwort Archiv: Imbiss

Upper Crust – Englischer Imbiss neu in Bonn

Foto vom Gebäude des Upper CrustAuf der Reise durch Großbritannien vor ein paar Wochen hatte ich noch bedauert, dass es kaum englische Lokalitäten in Deutschland gibt. Um dann in dieser Woche über das Ende Oktober eröffnete Upper Crust im Bonner Talweg zu stoßen. Eröffnet von einem Briten bietet es einige der authentischen Klassiker von der Insel: Full English Breakfast, Porridge, Toasts, Sandwiches, Bangers and Mash, Salate und Pasties. Und auch Fentimans Limonanden. Probiert haben wir diese und natürlich Fish & Chips (sehr ordentlich, leckere Panade, die Tartar Sauce hatten wir in GB nicht so lecker), außerdem das mit 6,90 € sehr günstige Tagesgericht: ein Hühnchencurry, lecker gewürzt. Frühstück gibt es den ganzen Tag, das probieren wir beim nächsten Mal.

Upper Crust, Bonner Talweg 88, 53113 Bonn, 0228 28974666, Mo-Fr 9-18 h, leider keine Website, nur Facebook

Tongking

Vor gut einem Jahr hat in einem ehemaligen Kiosk nahe der Viktoribrücke ein neuer Asia-Imbiss eröffnet. Namensgeber ist der nördlichste Teil Vietnams Tongking, in dem auch die Hauptstadt Hanoi liegt. Im Lokal gibt es ein paar Tische, bei schönem Wetter auch vor der Tür. An jedem Wochentag gibt es ein anderes besonders günstiges Gericht zwischen 4 und 5,80 €. Generell sind die Portionen groß und lecker. Nicht nur einheitliches Asiaimbissaroma. Besonders empfehlenswert sind die Gerichte nach Kung Pao-Art, die Spezialitäten und Thai-Menüs. Aber auch gewöhnliche Gerichte wie Süßsaures oder Satè sind leckerer als anderswo in Bonn. Unterm Strich ein spitzen Preisleistungsverhältnis, auch wenn bei meinem letzten Besuch eine moderate Preiserhöhung angekündigt war.

Tonking, Endenicher Straße 51A, 53115 Bonn, Fon 0228 18499683, Blick von oben, geöffnet Mo-Fr 11-22:30, Sa-So & Feiertag 12-22:30 h