Schlagwort Archiv: Wasserspielplatz

Haus am Müllestumpe

Heute soll es warm werden. Richtig warm. Und es sind immer noch Schulferien. Ein passender Ort für diese Lage ist der Besuch des Wasserspielplatzes beim Haus Müllestumpe, auf den vor einem guten Jahr bereits donac in den Kommentaren hinwies. Hinfahren, Kinder toben lassen, selber in den Biergarten setzen und sich bewirten lassen. Ein nettes Szenario. Das Haus Müllestumpe bietet aber noch viel mehr und informiert darüber auf deren Website.

Haus am Müllestumpe, An der Rheindorfer Burg 22, 53117 Bonn, Fon (0228) 249909-0, Blick von oben

Wasserspiele in Rheinbach

Wasserlandschaft am Spielplatz im Freizeitpark Rheinbach

In Bonn mangelt es an Wasserspielplätzen. Wir haben jedenfalls noch keinen Spielplatz mit Quelle oder Pumpe und Wasserlauf gefunden. Eine Ausweichmöglichkeit stellt daher der 1979 eröffnete Freizeitpark Rheinbach dar. Dort gibt es in der Nähe des Spielplatzes auch eine Wasserlandschaft, in der der Nachwuchs ausgiebig matschen und plantschen kann. Mit Matschhosen und Gummistiefeln bewaffnet geht das sogar beim aktuell sonnigen aber kalten Wetter noch. Oder man warten auf den Frühling. Dann gibt es dort auch wieder einen Flohmarkt.
Und wenn es in Bonn doch vergleichbares geben sollte, bitte einen Tipp in den Kommentaren geben.

Freizeitpark Rheinbach, Münstereifeler Straße, 53359 Rheinbach, Blick von oben, Eintritt frei